Pflege, Zertifikate & Materialien

REINIGUNG UND PFLEGE NACH ANSPRUCHSVOLLEM EINSATZ

Genauso wie Ausrüstung und Anlagen gewartet werden müssen, muss auch Arbeitsbekleidung regelmäßig gereinigt und gepflegt werden. Bei richtiger Pflege und Wäsche bleiben die funktionellen Eigenschaften der Kleidungsstücke länger erhalten. Schmutzige, verschlissene Bekleidung ist nicht nur unattraktiv, sondern kann auch hinsichtlich ihrer Schutz- und Sicherheitsfunktion mangelhaft sein. Darüber hinaus muss Arbeitsbekleidung in regelmäßigen Abständen erneuert werden.

  • Die Bekleidung muss regelmäßig gewaschen werden. Schmutz verschleißt mehr als Wäsche.
  • Klettverschlüsse, Druckknöpfe und Reißverschlüsse vor der Wäsche schließen.
  • Die Waschmaschine nicht voll beladen (60–80 %). So werden Knitter- und Reibungsschäden vermieden und die Kleidungsstücke werden wirkungsvoller gereinigt.
  • Mit EN-Kennzeichnung versehene Schutzkleidung separat und umgedreht waschen. So bleibt die Leuchteigenschaft von Reflektorbändern länger erhalten.
  • Einweichen von Wäschestücken, insbesondere mit Reflektorbändern, vermeiden.
  • Reflektorbänder nicht mit Dampf bügeln.
  • Feuerfeste Kleidungsstücke sauber halten.
  • Feuerfeste Kleidung darf nicht mit Fest- oder Flüssigseife gewaschen werden.
  • HWäschestücke sorgfältig spülen.
  • Wäschestücke können bei zu langem Trocknen im Wäschetrockner eingehen. Wäschestücke aus dem Trockner nehmen, wenn sie noch etwas feucht sind.
  • Hauptsächliche 60°C Wäsche (Gilt nicht für Artikel 18121, 428, 429, 6550, 867, 648 und Dimex+ Produkte)
  • Unbedingt Wäscheanleitung mit den Pflegesymbolen beachten
  • Kleidungsstücke auf Kleiderbügeln und vor Sonnenlicht geschützt aufbewahren.

WIE WÄHLE ICH DIE RICHTIGE KONFEKTIONSGRÖSSE?

Genauso wie Ausrüstung und Anlagen gewartet werden müssen, muss auch Arbeitsbekleidung regelmäßig gereinigt und gepflegt werden. Bei richtiger Pflege und Wäsche bleiben die funktionellen Eigenschaften der Kleidungsstücke länger erhalten. Schmutzige, verschlissene Bekleidung ist nicht nur unattraktiv, sondern kann auch hinsichtlich ihrer Schutz- und Sicherheitsfunktion mangelhaft sein. Darüber hinaus muss Arbeitsbekleidung in regelmäßigen Abständen erneuert werden.

NORMEN

EN ISO 20471 ersetzt seit dem 30.9.2013 die EN 471:2003 Hochsichtbare Warnkleidung für professionellen Gebrauch. Warnkleidung gemäß EN 471 kann nach wie vor gefertigt, verkauft und gebraucht werden. Dimex-Bekleidung war bereits so zertifiziert, dass eine Kombination aus einer Jacke der Schutzklasse 2 und einer Hose der Klasse 1 zusammen die höchste Klasse 3 ergab. Dies ist in der CE-Kennzeichnung auf der Innenseite des Artikels erwähnt. Beachten Sie, dass ein Produkt der 1+2 Klasse nicht automatisch der Klasse 3 entspricht.

  • EN ISO 20471:2013  Hochsichtbare Warnkleidung.
  • EN 471:2003 Hochsichtbare Warnkleidung für professionellen Gebrtauch.
  • EN 1149–5 Schutzkleidung, elektrostatische Eigenschaften, Material- und Konstruktionsanforderungen.
  • EN ISO 11612 Schutzkleidung gegen Hitze und Flammen.
  • EN ISO 11611 Schutzkleidung für Schweißen und verwandte Verfahren.
  • EN 13034, Typ 6 Schutzkleidung gegen flüssige Chemikalien.
  • EN 343 Schutz gegen Regen.
  • EN 342 Kleidungssysteme zum Schutz gegen Kälte.
  • IEC 61482-2:2009 Schutzkleidung gegen die thermischen Gefahren eines elektrischen Lichtbogens.
  • EN 381-5 Schutzkleidung für Benutzer von handgeführten Kettensägen – Anforderungen an Beinschutz

QUALITATIV HOCHWERTIGE MATERIALIEN

Richtige Arbeitsbekleidung wird aus den richtigen Materialien hergestellt. Deshalb beziehen wir unsere Materialien nur von den besten Lieferanten, von Unternehmen, die auf Materialien für Arbeitsbekleidung spezialisiert sind. Unsere Partner müssen unsere Werte, u. a. hinsichtlich Verantwortlichkeit, teilen. Unsere Stoffe beziehen wir von Carrington, Foxa, Klopman und Wernerfelt, die Reißverschlüsse beim weltweit führenden Hersteller YKK und Reflektormaterialien bei 3M, der u. a. auch das leichte, warme und strapazierfähige Thinsulate-Material herstellt. Nähere Informationen zu unseren Materialien und zur Pflege finden Sie hier.

TFJ918

70 % Polyester, 30 % Baumwolle, 245 g/m²

  • Wasser und Schmutz abweisend
  • robust, pflegeleicht
  • außen Polyester und innen hautfreundliche Baumwolle
  • farbecht
  • praktisches Allzweckmaterial für Arbeiten im Freien, für Sommer und Winter

3M-REFLEKTOREN

  • garantieren effektive und sichere Sichtbarkeit
  • wirverwenden in erster Linie die marktführende Reißverschlussmarke YKK.

3110

100 % Baumwolle, 305 g/m2

  • angenehme Baumwolle
  • sehr atmungsaktiv
  • für Innen-, Sommer- und Außenarbeiten geeignet

3111 PROBAN

100 % flammfest, Baumwolle, 340 g/m²

  • robust und atmungsaktiv
  • schützt vor Hitze und Feuer
  • der Feuerschutz reduziert die Entflammbarkeit des Stoffes und sollte eine Flamme den Stoff in Brand setzen, erlischt der Stoff von selbst und brennt nicht weiter zum Schweißen geeignet

3111

100 % Baumwolle, 305 g/m²

  • angenehme Baumwolle
  • sehr atmungsaktiv
  • für Innen-, Sommer- und Außenarbeiten geeignet

8151

100 % Polyester, 305 g/m²

  • der elastischer Rückenbund erhöht den Tragekomfort

8209F

100 % Polyester, 160 g/m²

  • eichter und robuster Polyesterstoff
  • pflegeleicht

99115MF

76 % Polyamid, 24 % Polyurethan, 210 g/m²

  • besonders robustes Material
  • wasserdicht

Action Jaguar

74 % Polyester, 26 % Polyurethan, 210 g/m²

  • wasserdichtes und atmungsaktives Material
  • für Außenarbeiten bei Regenwetter geeignet

AQUARIUS

100 % Polyester, 200 g/m²

  • mechanisch elastisch
  • leichter und robuster Polyesterstoff
  • pflegeleicht
  • für Sommer- und Außenarbeiten geeignet

Cordura

100 % Polyamid, 240 g/m², Cordura

  • besonders robustes Material.
  • Einsatz zum Beispiel bei der Verstärkung von Knieschutztaschen und Hängetaschen, wo eine hohe Abnutzungsbeständigkeit erforderlich ist

DYNAMITE

65 % polyester, 35 % cotton, 300 g/m²

  • durable polyester/cotton mixture for more demanding use, products with loose pockets
  • crease-resistant and easy to care for
  • suitable for both indoors and outdoors

Foreman

67 % Polyester, 33 % Baumwolle, 240 g/m²

  • Wasser und Schmutz abweisend
  • robust
  • pflegeleicht
  • praktisches Allzweckmaterial für Außenarbeiten, für Sommer und Winter

Foxshell

86 % Polyester, 12 % Polyurethan, 2 % Elastan, 320 g/m²

  • elastisch
  • windfest
  • besonders gut Wasser abweisend

Indestructible

65 % Polyester, 35 % Baumwolle, 245 g/m²

  • robuste Polyester-/Baumwoll-Mischung
  • knitterfreies und pflegeleichtes Material
  • atmungsaktiv
  • elegantes Aussehen
  • für Sommer- und Winterarbeiten geeignet

Jaguar TPU

74 % Polyester, 26 % Polyurethan, 210 g/m²

  • wasserdichtes und robustes Material
  • für Außenarbeiten bei Regenwetter geeignet

Jaguar

100 % Polyester, 145 g/m²

  • Wind und Wasser abweisend
  • leichter und robuster Polyesterstoff
  • pflegeleicht
  • für Sommer- und Außenarbeiten geeignet

Jessgrove P103 & 6030

100 % Polyester

  • Standardfutter

KRAGENTRIKOT, AURA

100 % Polyester, 170 g/m²

  • angenehmes, weiches und warmes Innenkragenmaterial

FEUCHTIGKEITSSCHUTZ

100 % Nylon, 140 g/m²

  • wasserdichtes Material
  • schützt vor Feuchtigkeit

LAGONDA

40 % Baumwolle, 30 % Polyester, 30 % EME (T400® Fibre), 205 g/m²

  • besonders elastisch, leicht und atmungsaktiv
  • angenehm zu tragen, leitet Feuchtigkeit dank der speziellen Struktur von der Haut auf die Oberfläche des Stoffes ab, das Material bringt nicht zum Schwitzen, fühlt sich angenehm auf der Haut an und ist atmungsaktiv

Luminex 310

85 % Polyester, 15 % Baumwolle, 310 g/m²

  • robuste Polyester-/Baumwoll-Mischung
  • für den stärkeren Gebrauch, HT-Produkte
  • knitterfrei und pflegeleicht
  • DuraClean – Schmutz abweisende
    Endverarbeitung in HV-Farben
  • für den Gebrauch drinnen und draußen geeignet

MegatecPlus

75 % Baumwolle, 24 % Polyester, 1 % antistatische Faser, 310 g/m²

  • Multischutzstoff; die extra-weiche Endverarbeitung erhöht den Tragekomfort
  • angenehm und robust
  • schützt vor Hitze und Feuer
  • leitet statischen Strom, Material weist Chemikalien ab und ist lichtbogengetestet

FLAMMGESCHÜTZTES, ABGESTEPPTES FUTTER

30 % Baumwolle, 35 % Viskose FR, 35 % Modacryl,
135 g /m², Watte 100 % Polyester, 100 g /m²

  • flammgeschützte, abgesteppte Watte, wird bei flammgeschützten, Multiwinterprodukten verwendet
  • warm
  • glatte Oberfläche im Futterstoff, die das Anziehen erleichtert

standardwatte

100 % Polyester, 60 g/m², 80 g/m²

  • warme Standardwatte

armbund

75 % Acryl, 25 % Polyester

  • warm und schützend

TFT260

65 % Polyester, 35 % Baumwolle, 300 g/m²

  • mechanisch elastisch
  • robuste Polyester-/Baumwoll-Mischung
  • pflegeleicht
  • für Sommer- und Winterarbeiten geeignet

THINSULATE TM-WADDING

100 % Polyester
(wird nur bei Winterschutzkleidung verwendet)

  • Tragekomfort, mit der dünneren Watte werden dieselben Wärmewerte erreicht, wie mit dicker Standardwatte
  • besonders warm, atmungsaktiv
  • die Wärmeisolierungseigenschaft wird beim Waschen nicht geschwächt, die Schutzeigenschaft der Kleidung vor der Kälte bleibt erhalten

YKK-REISSVERSCHLÜSSE

  • Wir verwenden in erster Linie die marktführende Reißverschlussmarke YKK

Escalade

46 % Baumwolle, 16 % Polyester, 38 % eme, t400® fibre 293 g/m²

  • besonders elastisch, robust und atmungsaktiv 
  • Ausbleichen beim Waschen ist eine Eigenschaft des Stoffes 
  • angenehm zu tragen, leitet Feuchtigkeit dank der speziellen Struktur von der Haut auf die Oberfläche des Stoffes ab 
  • das Material bringt nicht zum Schwitzen, fühlt sich angenehm auf der Haut an und atmet